Gymnastikriege Januar 2019

 

 

 

 

Rothrister Cup vom 31. August 2019

Am Samstag 31. August, hatte die Gymnastikgruppe vom TV Glarus a.S ihren letzten Wettkampf des Jahres. Acht Turnerinnen präsentierten ihr Programm bei sommerlichen Temperaturen am Rothrister Cup. Mit nur 0,01 Punkten verpassten sie den Finaleinzug nur knapp. Die Wettkampfsaison schlossen sie somit sehr zufrieden ab und blicken nun mit voller Vorfreude auf den Gymnastikabend vom 8. November im Buchholz. (sj)




Bären Cup Jugend

Der letzte Wettkampf des Jahres war in Zürich am Bären Cup. Neun Mädchen zeigten ihr Programm zum Lied «Wie schön du bist» und erreichten die Note 8.74. 

Auch Sofie und Nina präsentierten an diesem Wettkampf ihr Können. Mit einem hammer Programm erturnten sie sich die Note 9.48. Es reichte am Ende leider nicht auf das Podest, trotzdem gab es etwas zu feiern, denn 9.48 ist ein neuer Vereinsrekord der Gymnastik. (sj)